Chopperle
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) TBKS (Gelesen: 3078 mal)
Helmut
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 24.06.2022
TBKS
24.06.2022 um 14:40:15
Beitrag drucken  
So, erster Beitrag, erste Frage...
Ja ich habe gesehen, das es den TBKS zu kaufen gibt. Ich hatte auch schon mit Norbert Tel. Kontakt. Leider erreicht man ihn da nicht mehr?
Meine Frage: Ich habe jetzt 3 verschiedene Hinweise zum TBKS gefunden, wobei der 1. TBKS/3 - der 2. TBKS/4 und der 3. TBKS/6 lautet. Was soll mir das sagen? Sind das Weiterentwicklungen? In diesem Fall würde ich den /3 bei Kleinanzeigen logisch auch nicht kaufen - zumal da scheinbar auch keiner mehr auf Fragen antwortet?
Hat jemand eine zuverlässige Einkaufsquelle, wo man anrufen kann oder zumindest irgendeine Antwort bekommt?
Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1253
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #1 - 24.06.2022 um 15:43:40
Beitrag drucken  
Helmut schrieb on 24.06.2022 um 14:40:15:
So, erster Beitrag, erste Frage...
Ja ich habe gesehen, das es den TBKS zu kaufen gibt. Ich hatte auch schon mit Norbert Tel. Kontakt. Leider erreicht man ihn da nicht mehr?
Meine Frage: Ich habe jetzt 3 verschiedene Hinweise zum TBKS gefunden, wobei der 1. TBKS/3 - der 2. TBKS/4 und der 3. TBKS/6 lautet. Was soll mir das sagen? Sind das Weiterentwicklungen? In diesem Fall würde ich den /3 bei Kleinanzeigen logisch auch nicht kaufen - zumal da scheinbar auch keiner mehr auf Fragen antwortet?
Hat jemand eine zuverlässige Einkaufsquelle, wo man anrufen kann oder zumindest irgendeine Antwort bekommt?
Vielen Dank


Zum TBKS kann ich leider nicht viel sagen. Genau genommen gar nichts. Mir sind keinerlei neuere Sachen bekannt.

Ich selbst habe einen der ersten davon vor über 12 Jahren eingebaut. Keine Ahnung, was für eine Version der hat.

Funktionieren müsste eigentlich alle.

Zu deiner Anmeldung. Wenn du extrem lange nie angemeldet warst, kann dich die Automatik gelöscht haben.

Falls es dir wichtig ist, kann ich ja mal in alten Datensicherungen suchen. Du müsstest mir nur deine damalige Mailadresse zukommen lassen. Und den Usernamen, falls du einen anderen hattest.
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Helmut
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 24.06.2022
Re: TBKS
Antwort #2 - 24.06.2022 um 15:46:14
Beitrag drucken  
Hat sich erledigt, Norbert hat sich gemeldet, vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tiemo
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 15.03.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #3 - 15.03.2023 um 19:57:45
Beitrag drucken  
Hallo zusammen.
Ich bin neu hier und freue mich, dass es so ein tolles Forum für uns LS-Fahrergibt.

Ich benötige einen verbnünftigen! neuen Kettenspanner für meine LS650. Kann mir jemand sagen, wo ich den herbekomme? (Außerdem brauche ich wie ebenfalls wohl alle eine neue Nockenwelle und Kipphebel)

Vielen Dank für eure Hilfe!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1253
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #4 - 15.03.2023 um 20:31:40
Beitrag drucken  
Tiemo schrieb on 15.03.2023 um 19:57:45:
Hallo zusammen.
Ich bin neu hier und freue mich, dass es so ein tolles Forum für uns LS-Fahrergibt.

Ich benötige einen verbnünftigen! neuen Kettenspanner für meine LS650. Kann mir jemand sagen, wo ich den herbekomme? (Außerdem brauche ich wie ebenfalls wohl alle eine neue Nockenwelle und Kipphebel)

Vielen Dank für eure Hilfe!


Hallo und willkommen,

leider kann ich dir nicht helfen. Norbert, der Erfinder und Hersteller des TBKS, hat bedauerlicherweise letztes Jahr die letzte Reise angetreten. Ob es einen Nachfolgehersteller gibt, weiß ich nicht.

Und hier ist die Welt wohl auch ausgestorben. Griesgrämig

Vielleicht meldet sich ja mal wer. Viel Glück
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Elserich
Neuling
*
Offline


Whats eLSe???

Beiträge: 5
Standort: Spreewald
Mitglied seit: 01.03.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #5 - 16.03.2023 um 05:06:15
Beitrag drucken  
Moin, der Sohn von Norbert fertigt den TBKS weiter an. Bei Ebay Kleinanzeigen  ist das Teil erhältlich. Gruß
  

Man muß nicht alles verstehen was man sieht...
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
pahld
Schon etwas älter
***
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 111
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #6 - 16.03.2023 um 06:29:07
Beitrag drucken  
Tiemo schrieb on 15.03.2023 um 19:57:45:
Hallo zusammen.
Ich bin neu hier und freue mich, dass es so ein tolles Forum für uns LS-Fahrergibt.

Ich benötige einen verbnünftigen! neuen Kettenspanner für meine LS650. Kann mir jemand sagen, wo ich den herbekomme? (Außerdem brauche ich wie ebenfalls wohl alle eine neue Nockenwelle und Kipphebel)

Vielen Dank für eure Hilfe!


den Kettenspanner gibt es nur in original (meiner ist seit fast 100 000km drin), was du brauchst ist eine neu Halterung und Führung für den kettenspanner.
und das bekommst du hier; (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Und ich mag keine Bobber
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tiemo
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 15.03.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #7 - 22.03.2023 um 01:16:24
Beitrag drucken  
vielen Dank an alle Drei!

Ok. Wo kann ich Norberts Sohn erreichen?

Ich habe den TNKS/4 bei Ebay gefunden, habe bei Utube Bobber-Reparatur allerdings einen anderen "verbesserten Steuerkettenspanner" gesehen, das ist quasi nur eine Verlängerung. Dieser hier scheint ausgereifter zu sein, aber passt er auch, kann man den problemlos einbauen? Und sollte ich mir direkt noch eine neue Führingsschiene besorgen?


Vielen Dank für weitere Hilfe!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tiemo
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 15.03.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #8 - 22.03.2023 um 01:17:38
Beitrag drucken  
TBKS meine ich.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Schon etwas älter
***
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 111
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #9 - 22.03.2023 um 05:55:57
Beitrag drucken  
den TBKS bekommst du über den Link den ich eingestellt habe.
Und von dem "verbesserten Spanner" sprich verlängerung lass ja die Finger wenn dir dein Motor lieb ist ,wäre nicht der erste den ich dann auf der Werkbank habe.
hier mal ein Bild vom  letzen..
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Und ich mag keine Bobber
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tiemo
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 4
Mitglied seit: 15.03.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #10 - 22.03.2023 um 07:58:14
Beitrag drucken  
.. oh weia, sieht ja übel aus.

Also mit diesem TBKS kommt man weiter?!

Ich habe das Motorrad in der Werkstatt, Inspektion, Ventielspiel, bzw. ursprünglich fing das an zu rasseln und zu scheppern. Das hat dann plötzlich aufgehört, ich vermute, dass die Steuerkette bzw. der Spanner ein Stück weitergeflutscht ist und nu ist es wieder ok.
Jetzt haben wir gesehen, dass die Nockenwelle und die Kipphebel ordentlich Pittings haben, deshalb Austausch. Allerdings ist es anscheinend schwierig eine neuwertige Ersatz-Nockenwelle zu bekommen.

Wenn das dann schon mal auf ist, guckt man natürlich auf den Steuerkettenspanner. Ich besorge dann wohl den TBKS (/4: was bedeuten diese Angaben "/4" oder "/6", muss man sich da Gedanken machen? Die passen doch sicher in jeden Motor der LS650 (meine ist von 1996). Macht es Sinn auch gleich einen neuen Spanner zu besorgen, oder reicht es den alten zurückzustellen, sofern er nicht beschädigt oder ganz abgekippt ist?

Nochmals danke für die Antwort!
Toll dass man hier ein paar Experten treffen kann, die das hobby mit einem teilen.
Beim nächsten mal mach ich vielleicht alles selber bzw. kaufe mir eine zweite maschine zum Schrauben.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Schon etwas älter
***
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 111
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #11 - 22.03.2023 um 08:16:03
Beitrag drucken  
TBKS 3 oder 4 Passen auf jeden fall den TBKS 6 gibts nicht mehr
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Und ich mag keine Bobber
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Schon etwas älter
***
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 111
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #12 - 22.03.2023 um 08:23:12
Beitrag drucken  
es langt den Spanner wieder zurück zu stellen (wenn er noch nicht oval ausgeschlagen ist ) der Kolben kommt mit TBKS nie wieder so weit aus dem Gehäuse raus.
Allerdings bezweifle ich ob eine Werkstatt den TBKS einbaut (wegen Garantie und so)
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Und ich mag keine Bobber
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mohan
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 3
Mitglied seit: 09.05.2023
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #13 - 09.05.2023 um 20:09:52
Beitrag drucken  
Hallo,
bin neu hier und habe gerade einen Schreck bekommenwegen der Anfälligkeit der Steuerkettenspanner.   Meine 1996er hat 16000 km drauf, fährt gut, keine klackergeräusche.   Sollte ich jetzt vorsorglich eine TBKS einbauen?   Ist das sinnvoll?   Oder ist die Steuerkette selber wichtig(er).
Danke für eure Antwort.
Gruß,  Mohan
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Schon etwas älter
***
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 111
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: TBKS
Antwort #14 - 09.05.2023 um 20:37:37
Beitrag drucken  
Moin also ich hab bei meiner 96er auch bei 16xxxkm den TBKS eingebaut, die Steuerkette hab ich dann erst bei 82000km getauscht..
entscheide also selber was sinnvoll ist
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Und ich mag keine Bobber
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken