Chopperle
Normales Thema Reifenempfehlung (Gelesen: 90 mal)
Chopper-Rudi
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 29
Mitglied seit: 26.06.2023
Geschlecht: männlich
Reifenempfehlung
03.06.2024 um 12:12:01
Beitrag drucken  
Hallo an alle,
da bei meiner Else der Hinterreifen abgefahren ist steht nun ein Reifenwechsel an (TÜV im August).
Montiert ist der Bridgestone Exedra welcher früher wohl als die erste Wahl bei der Else gegolten hat. Leider gibt es diesen nicht mehr und der Nachfolger (Exedra Max) soll nicht so gut sein.
Kann jemand eine Empfehlung abgeben?
Der Vorderreifen (leichte Rissbildung nahe der Felge) hat zwar noch Profil, vermute aber dass noch (bei jetzt gut 20 TKM) der erste drauf ist...

Gruss Rudi
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Schorlie
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 17
Mitglied seit: 30.06.2023
Geschlecht: männlich
Re: Reifenempfehlung
Antwort #1 - 06.06.2024 um 16:33:42
Beitrag drucken  
Servus,

den Exedra Max habe ich seit letztem Jahr. Finde den Top!
Keinerlei Probleme bei Nässe und gute Haftung auf normaler Straße. Allerdings kann ich zur Laufleistung nix sagen, da ich erst 1000 km damit gefahren bin.


Gruß Alex
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Chopper-Rudi
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 29
Mitglied seit: 26.06.2023
Geschlecht: männlich
Re: Reifenempfehlung
Antwort #2 - 18.06.2024 um 19:01:50
Beitrag drucken  
Hi Alex,
das hört sich doch erst mal gut an! Smiley
Denke es macht sicher auch etwas aus ob die Else mit den originalen Reifendimensionen bestückt oder was anderes verbaut ist.
Bei einem Bobber-Umbau könnte die geänderte Gewichtsverteilung auch eine Rolle spielen, genauso wie das Fahrergewicht usw.
Habe momentan noch den Metzeler ME 880 Marathon ins Auge gefasst. Denke dieser würde auch gut passen, oder?

Gruss Rudi
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert