Chopperle
Normales Thema unterschiedliche Steckerbelegung (Gelesen: 430 mal)
Cyrus
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.05.2020
Geschlecht: männlich
unterschiedliche Steckerbelegung
19.04.2022 um 21:14:39
Beitrag drucken  
Hallo,
ich möchte meinen Motor Bj 98 tauschen da dieser stark Öl rausschmeißt. Einbauen will ich einen den ich bereits überholt habe von Bj 94. Den Motor Bj 98 kann ich dann im nächsten Winter überholen.

Nun habe ich beim Ausbau festgestellt, dass der Motor Bj 94 nur ein Kabel bzw. Litze als Abgang hat für die Leerlaufanzeige. Der Motor Bj 98 hat dort drei Kabel mit zwei Steckern die vom Leerlaufsensor kommen.

Weiß jemand wofür die weiteren Kabel sind? und kann ich den Motor überhaupt starten wenn die Kabel nicht belegt werden?
Viele Grüße
Cyrus
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1189
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: unterschiedliche Steckerbelegung
Antwort #1 - 19.04.2022 um 21:31:25
Beitrag drucken  
Cyrus schrieb on 19.04.2022 um 21:14:39:
Hallo,
ich möchte meinen Motor Bj 98 tauschen da dieser stark Öl rausschmeißt. Einbauen will ich einen den ich bereits überholt habe von Bj 94. Den Motor Bj 98 kann ich dann im nächsten Winter überholen.

Nun habe ich beim Ausbau festgestellt, dass der Motor Bj 94 nur ein Kabel bzw. Litze als Abgang hat für die Leerlaufanzeige.


Normal für das Baujahr.

Zitat:
Der Motor Bj 98 hat dort drei Kabel mit zwei Steckern die vom Leerlaufsensor kommen.

Weiß jemand wofür die weiteren Kabel sind? und kann ich den Motor überhaupt starten wenn die Kabel nicht belegt werden?
Viele Grüße
Cyrus


Die weiteren Kabel brauchst du nicht. Die dienen bei neuen Modellen zur Erkennung bestimmter Gänge und Anpassung des Zündzeitpunkts wegen Abgasnorm.

Genaue Unterlagen habe ich aber leider keine dazu für die ganz neuen Schaltpläne.

Such dir den Kontakt raus, der bei Leerlauf annähernd 0 Ohm zum Chassis hat. Und vergiss den Rest. Deine Zündung kann damit eh nichts anfangen.


Nachtrag 1
Ich habe gerade Quatsch geschrieben. Bei dir ist es ja umgekehrt. Deine Zündung erwartet diese zusätzlichen Anschlüsse. Also die entsprechende Geberplatte aus dem 98er Motor in den anderen älteren Motor packen.

Wenn das nicht geht, dann musst du rausbekommen welches der 3 Kabel von deinem Bike für die Leerlauflampe ist. Und die anderen beiden entweder offen lassen oder kurzschliessen.

Du musst einfach die 3 Leitungen des ausgebauten Motors alle per Ohmmeter gegen das Gehäuse und gegeneinander in verschiedenen messen. 1 Leitung hat auf jeden Fall im Leerlauf 0 Ohm gegen das Gehäuse. Das ist der Leerlauf.

Die anderen Leitungen haben entweder 0 Ohm gegen das Gehäuse oder gegeneinander oder sind offen je nach Gang.

Ich suche mal einen neueren Plan in meiner Sammlung. Irgendwo schwirrt da noch was rum. Habe mich bloß bestimmt schon mehr als 10 Jahre nicht mehr damit beschäftigt.

Nachtrag 2

Also laut Schaltplan geht der Stecker mit 1 Kabel Richtung Leerlauflampe.

Der 2-polige Stecker ist neu gegenüber den alten Ausführungen und beide Adern gehen zur Zündbox.

Funktion wie vorher beschrieben wegen Abgasverhalten.

Schaltweise leider unbekannt. Das wäre toll, wenn du das rausbekommst. Also ob die beiden Adern in irgendeinem Gang gegen Masse (Gehäuse) schalten oder ob sie in irgendeinem Gang gegeneinander zu oder offen sind.

Dann könnte ich mal die Pläne aktualisieren. Im Schaltplan ist das Teil im Motor nur als Box gezeichnet. Wer da drin wie schaltet kann man nicht ersehen.
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Cyrus
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.05.2020
Geschlecht: männlich
Re: unterschiedliche Steckerbelegung
Antwort #2 - 20.04.2022 um 07:43:28
Beitrag drucken  
Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung.
Ich werde mal das mal messen und melde mich.
Viele Grüße
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert