Chopperle
Normales Thema Zündspule und Zündbox (Gelesen: 260 mal)
Matthias
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 18.07.2022
Geschlecht: männlich
Zündspule und Zündbox
18.07.2022 um 17:57:36
Beitrag drucken  
Mahlzeit in die Runde,

habe den dummen Fehler gemacht und meine Else längere Zeit mit Zündung ein stehen lassen. Nun ja Batterie war hin, Zündspule hin und TCI auch. Habe alles neu besorgt. Neue Batterie verbaut, die Zündspule erneuert und den TCI mit nem neuen Transistor repariert. Zündfunke kommt jetzt wieder aber Sie will nicht anspringen. Vorher ganz normal immer angesprungen. Sprit kommt auch an. Hat vielleicht jemand eine Idee? Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Junior
**
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 52
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: Zündspule und Zündbox
Antwort #1 - 25.07.2022 um 17:35:49
Beitrag drucken  
Ja probiere mal ne neue oder eine andere Kerze ..hatte schon ein paar Kerzen 8auch neue) die funkten außerhalb vom Zylinder ,aber unter Kompression im Zylinder nicht
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert