Chopperle
Normales Thema Anlasser dreht manchmal nicht (Gelesen: 93 mal)
Reiner
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 10.04.2020
Geschlecht: männlich
Anlasser dreht manchmal nicht
10.04.2020 um 17:47:25
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

Es ist auch seltsam, das ich zum Starten die Kupplung nie ganz drücken darf (sondern ein wenig Kommen lassen muss) wenn ich sie anmachen will, sonst springt sie nicht an. Aber daran habe ich mich gewöhnt  Zwinkernd woran könnte das liegen??? Das Hauptproblem ist folgendes:

ich habe das problem, das der Anlasser manchmal nicht dreht.
Batterie 12.45V, zündung an, Leerlauf ein, Starten, Lautes Klacken - Lerlauflampe geht aus - Anlasser dreht nicht. Manchmal höre ich nur ein leises Klicken, ohne das Klacken.

Das passiert aber nicht immer, manchmal springt sie nach mehrer Versuchen an, Ich fahre ein Stück und wieder springt sie nicht an. Wer kann mir helfen, ich bin am Verzweifeln  weinend

Gruß Reiner
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pahld
Neuling
*
Offline


Zähneputzen ist wie Wählen,läst
man es wirds Braun

Beiträge: 35
Standort: Dueren, Deutschland, deutschland-nord, 99, 568, NW, Nordrhein-Westfalen
Mitglied seit: 12.12.2015
Geschlecht: männlich
Re: Anlasser dreht manchmal nicht
Antwort #1 - 10.04.2020 um 18:42:06
Beitrag drucken  
Dein erstes Problem wird der Kupplungsschalter sein..austauschen.
Zum anspringen startet sie denn mit einer Fremdbatterie ( plus direkt auf den Anlasser) immer?
wenn ja Anlasserrelais tauschen wenn Nein Anlasser ausbauen und Kohlen überprüfen.
Wie alt ist deinene Batterie überhaupt?

Ps eine Vorstellung erhöht die möglichen Antworten
  

Wählen ist wie Zähneputzen, läst man es wird es Braun
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1088
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: Anlasser dreht manchmal nicht
Antwort #2 - 18.05.2020 um 10:12:32
Beitrag drucken  
pahld schrieb on 10.04.2020 um 18:42:06:
Dein erstes Problem wird der Kupplungsschalter sein..austauschen.
Zum anspringen startet sie denn mit einer Fremdbatterie ( plus direkt auf den Anlasser) immer?
wenn ja Anlasserrelais tauschen wenn Nein Anlasser ausbauen und Kohlen überprüfen.
Wie alt ist deinene Batterie überhaupt?

Ps eine Vorstellung erhöht die möglichen Antworten


Und eine Antwort auf einen Hilfeversuch schadet auch nicht. Aber so sin manche - "Danke" an Helfer wird immer seltener Griesgrämig
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
RICHARD TRAEGER
Neuling
*
Offline


I Love YaBB 2.6.12!

Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.06.2019
Geschlecht: männlich
Re: Anlasser dreht manchmal nicht
Antwort #3 - 18.05.2020 um 12:24:53
Beitrag drucken  
Hi Wolfgang,
hast völlig recht.
Wer wieder im Trockenem steht, dem ist der Regen egal.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert