Chopperle
Normales Thema Bremszug (natürlich Hinterrad) (Gelesen: 77 mal)
BotXY
Schon etwas älter
***
Offline



Beiträge: 241
Standort: Mannheim, Deutschland, deutschland-sued, 259, 179, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 14.05.2006
Geschlecht: männlich
Bremszug (natürlich Hinterrad)
31.08.2018 um 14:17:11
Beitrag drucken  
Hi Gemeinde!
Ich bin noch da! Lange nichts von mir hören lassen aber ich bin auch sehr lange nicht gefahren.
Jetzt muss ich mit der eLSe zum TÜV. Bin schon 1 Jahr drüber, die letzte Fahrt war vom TÜV nach Hause vor 3 Jahren.  Griesgrämig
Zuerstmal: eLSe sprang direkt an, alles war technish soweit ok!  Smiley

Bis ich die Fußbremse betätigt habe.
Die ist promt angezogen und lies sich erstmal nicht mehr lösen.
Dies kann ich nur tun, indem ich die Bremsstange per Hand lockere.
Wenn ich auf die Fußbremse trete, sehe ich keinerlei Bewegung an der Bremsstange.
Das ist seltsam.

Wo hängt´s?
Jemand von Euch ne Idee?

Gruß aus MA
Bot
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert