Chopperle
Normales Thema Das Foren bzw. Usenet-Nilpferd (Gelesen: 2467 mal)
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1183
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Das Foren bzw. Usenet-Nilpferd
07.09.2008 um 16:20:58
Beitrag drucken  
Es gibt immer wieder Leute, die plötzlich in Foren und Newsgroups auftauchen, die dumme Klappe aufreissen und nur Stunk machen. Einfach nur so, weil sie für jede intelligente Diskussion oder einfachste Umgangsformen einfach zu wenig im Hirn haben.

Aus gegebenem Anlass hat mich dieser mal wieder an das berühmte "Usenet-Nilpferd" erinnert und das möchte ich euch nicht vorenthalten. Manche Leute benehmen sich einfach nur so.

www.ls650.de/pics/Nilpferd.jpg\
Bild-Quelle: Wikipedia  - Benutzer: Bautsch Modifikation: Jazz-face 21:05, 27. Jul 2006 (CEST)


Interessantes zum (usenet)-Nilpferd:

Das Nilpferd taucht urploetzlich aus truebem Gewaesser auf,
reisst das Maul riesengross auf, stinkt aus dem Hals und taucht
genauso ploetzlich wieder unter und verschwindet auf Nimmerwiedersehen.

Nilpferde imponieren sich gegenseitig mit gewaltigen Ruelpsern und
Verbreitung uebelster Mundgerueche, wenn sie sich ihr Revier streitig
machen.

Ausserdem haben sie einen recht kleinen Schwanz, mit dem sie auch noch
die eigene Scheixxx verquirlen.

Interessante Viecher, voll aus dem usenet Leben gegriffen Smiley

Nach einer Idee von HPP und W. Allinger   



  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert