Chopperle
Normales Thema FAQ: Wie kann man Profilbilder einstellen? (Gelesen: 2748 mal)
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 1185
Standort: D-89233 Neu-Ulm, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
FAQ: Wie kann man Profilbilder einstellen?
05.09.2003 um 10:07:36
Beitrag drucken  
Aufgrund der immer wieder kommenden Nachfrage mal eine Kurzanleitung:

Zunächst braucht man ein Bild. Entweder Digitalfoto oder durch Einscannen.

Bitte beachten: Das Foto sollte möglichst gut sein. Also das Gesicht muss gut beleuchtet. sein. Besonders wenn man es scannen will.

Am besten nimmst man "IrFan" für die ganze Bearbeitung. Also auch für das Scannen.  IrFan (Freeware) gibt es u.a bei Tucows.

[url]http://www.tucows.com/preview/194967.html[/url)

Hier kann man die passende Version je nach Betriebssystem auswählen.

Oder man nimmt die mitgelieferte Software für den Scanner. Je nachdem ob die was taugt. Die meisten mitgelieferten Scanprogramme taugen meistens nicht viel. Ansonsten kann das eigentlich jede bessere Grafiksoftware. Dann scannt man das Bild mit 300 DPI. Mehr DPI ist nicht nötig. Der PC-Monitor hat wesentlich weniger Auflösung. Also muss das Bild nicht viel mehr haben.

Wenn man dann ein Bild hat, gescannt oder von der Kamera, schneidet man mit den Werkzeugen der Kamera- oder Scannsoftware bzw. IrFan den Kopf raus, nachdem man den Bereich markiert hat. Möglichst einigermaßen quadratisch! Bei IrfFan heisst das "Freistellen". Wenn man nicht einigermaßen quadratisch ausschneidest, wird das Bild nachher ziemlich verzerrt, da die Forumssoftware immer ein Quadrat draus macht. D.h. aus einem schmalen Gesicht wird dann u.U. ein Mondgesicht. Wie ein Smiley.

Bei Bedarf noch die Helligkeit und den Kontrast verändern. Dann die Größe ändern auf möglichst genau 65x65 Pixel. Oder auch etwas mehr. Z.B. 100x100 wenn 65x65 nicht gehen sollte.

Und dann abspeichern als GIF. Die Grösse der Datei darf nicht über 10 kB sein! Üblicherweise reichen 3-5 kB.

Fettich. Jetzt muss man es nur noch auf einen Webspace laden und die URL dazu in dem Profil eintragen.

Webspace bietet fast jeder Zugangsprovider an. Wer keinen zuverlässigen Webspace hat, der kann mir das Bild auch mailen. Ich lege es dann im Userverzeichnis ab und maile den Link dafür zum Eintragen in das Profil zurück.

« Zuletzt geändert: 20.10.2004 um 12:59:36 von Wolfgang »  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert