Chopperle
Normales Thema Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus HDH (Gelesen: 172 mal)
Reno_79
Neuling
*
Offline


I LOVE MY ELSE !!!!

Beiträge: 6
Standort: Heidenheim, Deutschland, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 05.07.2017
Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus HDH
05.07.2017 um 17:18:27
Beitrag drucken  
Hallo zusammen ✌️😎

Ich bin der René, hab seit 1. Woche meinen A2 Führerschein (20 Jahre 125cc Pause gemacht gehabt) und hab mir ne schöne Bobber Else gekauft vor 1 Woche.

(Kaufpreis 2100€ Ebay 3..2..1.. meins statt 2700€ sofort)
KM 34500
Motorinspektion bei 32000km gemacht, neue Steuerkette und Spanner)

sie hat bissl Elektrikpeobleme... heißt bei meiner ersten Fahrt... machte ich einen
ungewollten Stop.... AUS.... 4 Km zum Kumpel geschoben...
(war ganz toll 🤓 die Bindung zu meiner Else ist seit da sehr innig... 😂🤓)
... Kabelbrand Blinkerkreis vorn... hellblau + hellgrün waren 1nzzz!!!
( hab alles schön neu grmacht an Kabeln vorn was he war... blinkt jetzt wieder wie davor... also Halogenblinker starten mit  Dauerlicht und geht dann in das Blinkintervall
über... schnelles blinken ...???) Masse Problem seh ich vorn + hinten siweit keins... (alle auf schwarz/weiß) unterm Tank im Kabelbaum allerdings nicht sichtbar ... muss da evtl noch ran....

LG René ✌️😎
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Reno_79
Neuling
*
Offline


I LOVE MY ELSE !!!!

Beiträge: 6
Standort: Heidenheim, Deutschland, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 05.07.2017
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #1 - 05.07.2017 um 17:22:35
Beitrag drucken  
Ach übrigens hab ich nur bei Ebay zugeschlagen, weil ich sah das
die Else in Schwäbisch Gmünd im B26 Oldtimer Manufactur stand, also in der Nähe, bin mit dem Verkäufer auch in stetigem guten Kontakt auch trotz der unangenehmen Schmorerei, er wird mir da noch preislich entgegenkommen sagt er !
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 983
Standort: 89231 Neu-Ulm, Deutschland, deutschland-sued, 379, 349, BY, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #2 - 17.07.2017 um 08:24:30
Beitrag drucken  
Reno_79 schrieb on 05.07.2017 um 17:22:35:
Ach übrigens hab ich nur bei Ebay zugeschlagen, weil ich sah das
die Else in Schwäbisch Gmünd im B26 Oldtimer Manufactur stand, also in der Nähe, bin mit dem Verkäufer auch in stetigem guten Kontakt auch trotz der unangenehmen Schmorerei, er wird mir da noch preislich entgegenkommen sagt er !


Hallo und Willkommen,

HDH ist ja nicht weit von mir (Neu-Ulm). Da kann man sich ja vielleicht mal treffen. Wenn du noch Elektrikprobleme hast, dann frag einfach hier.

Und was sind Halogenblinker?
Du meinst LED-Blinker?
Da gibt es Abhilfe für dein Problem.
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Reno_79
Neuling
*
Offline


I LOVE MY ELSE !!!!

Beiträge: 6
Standort: Heidenheim, Deutschland, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 05.07.2017
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #3 - 30.07.2017 um 12:46:14
Beitrag drucken  
Hallo Wolfgang,

Ich bin oft in Ulm, Neu-Ulm, mein Vater wohnt in Ulm und ich war
von 2003-2010 wohnhaft in Ludwigsfeld ! Über ein Treffen
würde ich mich sehr freuen, da ich Deine Erfahrung
als Savagemaster zu schätzen weiß!!!

Mein Elektrikproblem hab ich im groben und fast ganzem im Griff si weit so gut...
Led Blinker hab ich noch keine, sind aber auch keine Originalblinker mehr dran
sondern "evtl Kellermänner" mit Spezial Halogenlampen,
21W die mit dem30grad versetzen Eindrehzapfen ... (arbeite bei Osram,
aber genau die bekomm ich natürlich nicht her...!)

Hab bei Onkel Louis wegen meinen Schnellblinkern nachgehackt,
haben dann ein Led/ Halogenlampen Relais ausprobiert und endlich
war die Blinkfrequenz wie ich sie auf deutschen Straßen kenne und ich
happy Smiley !!!
ABER... irgendwie hab ich doch noch nen kleinen Wurm drin...
mir knallt es alle paar Tage eine Blinkerlampe (21W Halogen) durch... habpaat
ausgetauscht, gieng dann wieder... aber jetzt geht vorn rechts nichts mehr... auch nach diversen neu Lampentests!?
Werde mir die Kabelverbindungen vom Frontscheinwerfer ansehen ob da alles passt, optisch an den aussenliegenden Blinkerkabeln seh ich soweit keine Beschädigungen!

Würdees ja mal durchmessen ob was an Saft ankommt am Blinker, aber hab kein Messgerät und auch soweit kein Plan vom Messgerät bedienen ... also bis bald Wolfgang Smiley:)Smiley (bist bei whats app auch vertretten !?)

Gruß René
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Reno_79
Neuling
*
Offline


I LOVE MY ELSE !!!!

Beiträge: 6
Standort: Heidenheim, Deutschland, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 05.07.2017
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #4 - 30.07.2017 um 13:08:33
Beitrag drucken  
Ach jaa... und knallen tut meine auch ab und zu bei 109-120 schießt und tut vom feinsten.... habe darauf hin den Tank runtergebaut und den Sprit über ein Feinsieb in den Kanister entleert (war sauber! und der Tank sieht innen top aus ohne Rost).

Den Benzinhahn hab ich auch ausgebaut und begutachtet... Sieb wie neu... sauber, und Unterdruckmembran funktioniert soweit ich das mal beurteilen kann...!

Wenn se knallt und nix mehr geht bis Stillstand, hab ich sie durch diverse Benzinhahnstellversuche auch immer wieder hinbekommen das se wieder gefahren ist.
(über Pri ... auf On und Res und und und... bin mir keinenfalks sicher obs überhaubt am Hahn liegt... die ersten 2 mal war es Zeit auf Reserve zu schalten, das hab ich dann auch schnell begriffen ... und tanke jetzt alle 100 km um das zu umgehen, Problem ist aber bei vollem Tank weiterhin bestehend...)

Vergaser hatte ich auch schon draußen und grob begutachtet und halblebig gereinigt (Benzinwanne unten) , da ich die 4 Kreutzschrauben ums verrecken nicht aufbekommen hab... ohne Schraubstock usw... hab ich das Membran usw noch nicht
anschauen können , da werde ich aber dran bleiben und den Vergaser nochmal ausbauen und im Geschäft ultraschallen, Düsen checken und ausblasen und evtl noch ein Reperaturset Vergaser nach Bedarf einbauen.

Obs am Benzinschlauch (Unterdruckschlauch liegen kann ??? ... aber wenn se läuft läuft se ja ....!? keine Ahnung... werd eins nach dem anderen abarbeiten und auch mak ne neue Zünkerze einbauen!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Reno_79
Neuling
*
Offline


I LOVE MY ELSE !!!!

Beiträge: 6
Standort: Heidenheim, Deutschland, BW, Baden-Württemberg
Mitglied seit: 05.07.2017
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #5 - 30.07.2017 um 13:16:00
Beitrag drucken  
Vergasergemischschraube ist auf 2 3/4 eingestellt (war auf 5 1/2 vom Vorbesitzer.....) Aber seit dem ballert sie noch mehr wenn ich das Gas wegnehm und das geknalle und abgesaufe bei 100-130 ist noch immer gleich..... ? hmmmmm Else liebe Else Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wolfgang
Administrator
*****
Offline


Der Erfolg zählt, die
Mißerfolge werden gezählt

Beiträge: 983
Standort: 89231 Neu-Ulm, Deutschland, deutschland-sued, 379, 349, BY, Bayern
Mitglied seit: 03.07.2001
Geschlecht: männlich
Re: Servuß ✌️😎 ich bin der Neue !!! LG aus
Antwort #6 - 03.08.2017 um 22:42:36
Beitrag drucken  
Hallo Rene,

ein bischen viel auf einmal und z.T. in falschen Threads. Macht aber nix - wir bringen das schon hin.

Am besten bei der Vielfalt der Probleme mal Direktkontakt. Hier gibt es einen netten Biergarten. Und da können wir gerne mal alles besprechen.

Ruf einfach mal an. Tel. im Impressum.

DLzG
Wolfgang
  

Die Linke zum Gruss
Wolfgang

Wenn Gott den Menschen geschaffen hätte um Computer zu benutzen, hätte er ihm 16 Finger gegeben!
Zum Seitenanfang
IP gespeichert